Rottweiler

Steckbrief

rottweiler
FCI Standard Nr. 147
Herkunftsland: Deutschland
Farbe: Schwarz
Fell: Derb, Dicht, Mittellang, Stockhaar
Größe: Eher groß
Größe Rüden: 65 - 66 cm
Größe Hündinnen: 60 - 61 cm
Gewicht Rüden: ca. 50 kg
Gewicht Hündinnen: ca. 42 kg

Steckbrief Teilen

Rottweiler

Erscheinungsbild
Der Rottweiler ist ein mittelgroßer bis großer, stämmiger Hund, weder plump noch leicht, nicht hochläufig oder windig. Seine im richtigen Verhältnis stehende, gedrungene und kräftige Gestalt lässt auf große Kraft, Wendigkeit und Ausdauer schließen.
Wesen
Der Rottweiler ist von freundlicher und friedlicher Grundstimmung, sehr anhänglich, gehorsam, führig und arbeitsfreudig. Seine Erscheinung verrät Urwüchsigkeit; sein Verhalten ist selbstsicher, nervenfest und unerschrocken. Er reagiert mit hoher Aufmerksamkeit und zugleich gelassen gegenüber seiner Umwelt.
Verwendung
Begleit-, Dienst- und Gebrauchshund.
Farben
Schwarz mit gut abgegrenzten Abzeichen (Brand) von satter, rotbrauner Färbung an Backen, Fang, Halsunterseite, Brust und Läufen sowie über den Augen und unter der Rutenwurzel.
Fell
Bestehend aus Deckhaar und Unterwolle = Stockhaar. Deckhaar mittellang, derb, dicht und straff anliegend; die Unterwolle soll nicht aus dem Deckhaar hervortreten. An den Hinterläufen ist die Behaarung etwas länger.