Weisser Schweizer Schäferhund

Steckbrief

FCI Standard Nr. 347
Herkunftsland: Schweiz
Farbe: Weiß
Fell: Dicht, Kurz, Stockhaar
Größe: Eher groß
Größe Rüden: 58 - 66 cm
Größe Hündinnen: 53 - 61 cm
Gewicht Rüden: 30 – 40 kg
Gewicht Hündinnen: 25 – 35 kg

Steckbrief Teilen

Weisser Schweizer Schäferhund

Erscheinungsbild
Kräftiger, gut bemuskelter, mittelgroβer, stehohriger, stockhaariger oder langstockhaariger weiβer Schäferhund von gestrecktem Format, mittelschwerem Knochenbau und eleganten, harmonischen Körperumrissen.
Wesen
Lebhaftes und ausgeglichenes Temperament, bewegungsfreudig, aufmerksam mit guter Führigkeit. Von überwiegend freundlicher, aber unaufdringlicher Kontaktbereitschaft. Hohe soziale Kompetenz und Bindungsbereitschaft. Niemals ängstlich oder inadäquat aggressiv. Ein freudiger und gelehriger Arbeits- und Sporthund mit Potenzial fűr vielseitige Ausbildungen. Hohe soziale Kompetenz und Anpassungsfähigkeit lassen eine ausgezeichnete Integration in das soziale Umfeld zu.
Verwendung
Familien- und Begleithund
Farben
Weiβ
Fell
Dicht, gut anliegendes Stockhaar; reichliche Unterwolle überdeckt von kräftigen, geraden Grannen; Fang, Gesicht, Ohren und Vorderseite der Läufe sind kürzer behaart; am Nacken und an der Rückseite der Läufe etwas länger. Leicht gewelltes, hartes Haar zulässig.