Animonda Integra Protect Intestinal 

Animonda Integra Protect Intestinal 

© Animonda
Katzenfutter auf Fressnapf
Alter: Adult
Spezialisierung: Magen - Darm
Hersteller: Animonda

Beschreibung

Wichtiger Hinweis Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur nach Rücksprache mit einem Tierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters sollte mindestens alle 6 Monate ein Tierarzt zur Kontrolle aufgesucht werden. Wenn sich der Zustand des Haustieres während der Fütterung verschlechtern sollte, ist unverzüglich tierärztlicher Rat einzuholen. Mit dem Auswählen und Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben.   Die Rezeptur enthält hochverdauliches Putenfleisch und Reis als glutenfreie, leicht verdauliche Kohlenhydratquelle. Zusammen mit einem mäßig reduzierten Fettgehalt wird der Verdauungstrakt entlastet. Der erhöhte Elektrolytgehalt bon Natrium und Kalium gleicht die durch die Symptomatik entstandenen Verluste aus. Wenn die Katze gleichzeitig auch Struvit- oder Calciumoxalatsteine hatte, kann INTEGRA PROTECT Intestinal auch helfen. Ausbalancierte Mineralstoffgehalte sorgen für einen pH-Wert des Katzenurins von 6,5-6,6. Bei diesen pH-Werten können sich weder Struvit- noch Calciumoxalatsteine bilden. Die Produkteigenschaften im Überblick: Alleinfuttermittel für Katzen mit akutem Durchfall oder Erbrechen Verringerung von akuten Resorptionsstörungen Mono-Protein-Quelle Glutenfrei und dadurch leicht verdaulich und gut verträglich Erhöhter Gehalt an Elektrolyten Wirkt vorbeugend gegen die Bildung von Blasensteinen Frei von Zucker und Soja

Dieses Produkt teilen

Haben sie Erfahrungen mit diesem Katzenfutter?

Helfen sie anderen Interessenten, indem sie ihre Erfahrungen mit diesem Katzenfutter mit anderen teilen.

Wunschtier