Animonda Integra Protect Niere Huhn

Animonda Integra Protect Niere Huhn

© Animonda
Katzenfutter auf Fressnapf
Alter: Adult
Hauptzutaten: Huhn
Spezialisierung: Niere
Hersteller: Animonda

Beschreibung

Wichtiger Hinweis Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur nach Rücksprache mit einem Tierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters sollte mindestens alle 6 Monate ein Tierarzt zur Kontrolle aufgesucht werden. Wenn sich der Zustand des Haustieres während der Fütterung verschlechtern sollte, ist unverzüglich tierärztlicher Rat einzuholen. Mit dem Auswählen und Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben.   Die deutlich geringere Zufuhr von Eiweißen verringert die auszuscheidene Menge an Eiweißabbauprodukten. Die gleichzeitige Reduzierung des Phosphorgehaltes verzögert den fortschreitenden Verlust der Nierenfunktion. Dadurch verbessert sich das Befinden der Katze nachhaltig und die Lebenserwartung kann verlängert werden.  Nieren sind für die Entgiftung des Organismus zuständig. Bei der Ausscheidung von Abbauprodukten des Stoffwechsels spielen Sie eine entscheidende Rolle. Können die harnpflichtigen Stoffe aus dem Eiweißstoffwechsel nicht mehr ausreichend über den Harn ausgeschieden werden, reichern sie sich im Blut an. Der Harnstoffwert im Blut steigt und verursacht z.B. Übelkeit, Erbrechen oder Zahnfleischentzündungen. Gleichzeitig steigt der Phosphorgehalt im Blut, sodss es zusätzlich zu Kalkeinlagerungen in den Nieren kommen kann. Das Fortschreiten einer chronischen Niereninsuffizienz (CNI) wird dadurch gefördert.  Symptome einer CNI sind erst sichtbar, wenn nur noch 25% des Nierengewebes funktionstüchtig sind. Die Anzeichen einer CNI  können vielfältig sein: vemehrte Wasseraufnahme, Appetitlosigkeit, Entzündungen, übel riechender Atem oder Erblindung sind nur einige der vielen Anzeichen.  Spezielle Nierendiäten wie Animonda Integra Protect Nieren können den Funktionsverlust der Niere verlangsamen und die Symptome lindern und sind eine zwingende Grundlage der Therapie von CNI. Sie haben im Vergleich zu herkömmlichem Futter einen reduzierten Eiweiß- und Phosphorgehalt. Die hochwertigen Proteine in der Animonda Integra Protect Nieren-Diätnahrung enthalten hochwertige Proteine in geringer Menge, sodass die Eiweißabbauprodukte reduziert werden. Zusätzlich führt der niedrige Phosphorgehalt dazu, dass ein Nierenfunktionsverlust, als Folge einer CNI, verzögert wird. Alle Animonda Integra Protect Nieren-Diäten sind getreidefrei und enthalten ausgewählte tierische Proteine und eigenen sich daher auch bestens bei Futtermittelallergien. Aufgrund ihrer ausgewogenen Nährstoffkombination eignet sich Animonda Integra Protect Niere für eine lebenslange Ernährung Ihrer Katze. Durch die gute Akzeptanz der Diätnahrungen fressen auch nierenkranke Katzen, die häufig einen veränderten Geruchs- und Geschmackssin haben, diese mit Genuss. Um den Therapieerfolg nicht zu gefährden, dürfen herkömmliche Futtermittel, Snacks oder andere Leckerlis nicht mehr gefüttert werden. Die Vorteile von Animonda Integra Protect Nieren im Überblick : Für Katzen  mit chronischer Niereninsuffizienz Reduzierter Eiweißgehalt  zur Verminderung von Eiweißabbauprodukten Reduzierter Phosphorgehalt  zur Unterstützung der Nierenleistung Gute Akzeptanz  auch bei Katzen mit verändertem Geruchs- und Geschmackssinn Getreide- und glutenfrei  durch den Einsatz von Kartoffeln als Kohlehydratquelle Ohne Zucker, Soja oder künstliche Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe 

Dieses Produkt teilen

Haben sie Erfahrungen mit diesem Katzenfutter?

Helfen sie anderen Interessenten, indem sie ihre Erfahrungen mit diesem Katzenfutter mit anderen teilen.

Wunschtier