Sebadenitis

Sebadenitis

Die Sebadenitis ist eine entzündliche Hauterkrankung, die durch eine Infektion oder Reizung der Talgdrüsen verursacht wird. Sie äußert sich in Rötung, Schwellung und Juckreiz der betroffenen Hautstellen. In schweren Fällen können auch Pusteln oder Eiterbeulen auftreten. Die Sebadenitis kann an verschiedenen Körperstellen auftreten, besonders häufig betroffen sind jedoch die Kopfhaut, das Gesicht und der Rücken. Die Behandlung der Sebadenitis kann topische oder systemische Antibiotika, entzündungshemmende Medikamente und andere Arzneimittel umfassen. In manchen Fällen kann auch eine Behandlung durch einen Dermatologen erforderlich sein.

Auftreten von Sebadenitis